Angebote zu "Heterogenität" (9 Treffer)

Heterogenität im Klassenzimmer
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die wachsende Heterogenität in den Klassenzimmern macht allen Lehrkräften zu schaffen. Das gilt keinesfalls nur für die Grund-, Haupt- und Gesamtschulen, sondern immer stärker auch für Gymnasien und Realschulen. Das Buch zeigt, wie der Differenzierung und Individualisierung effektiv und zeitsparend begegnet werden kann und stellt bewährte Strategien, Ansätze, Materialien und Praxisbeispiele vor. Der Grundgedanke: Schülerinnen und Schüler sollen möglichst oft in wechselnder Zusammensetzung an gleichen oder ähnlichen Aufgaben arbeiten und sich wechselseitig helfen, kontrollieren und erziehen. Das sichert Lehrerentlastung und integriert die unterschiedlichen Schülertalente. Aus dem Inhalt - Ansätze zur Schülereinbindung und Talentförderung - Aktivierung und Vernetzung der Schüler - Die Tücken der lehrerzentrierten Individualförderung - Beispiele und Verfahrensvorschläge zur Entlastung der Lehrkräfte - Denkanstöße zu Heterogenität und Homogenität an Schulen - Analyse der bildungs-und schulpolitischen Konsequenzen

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Praxishandbuch Sprachbildung Biologie
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch im Biologieunterricht ist Sprache und der sichere Umgang mit ihr Grundvoraussetzung und Schlüssel für das Verstehen und Kommunizieren. In Zeiten wachsender Heterogenität in den Klassenzimmern stellt Deutsch für zunehmend mehr Schülerinnen und Schüler eine Hürde dar, die ihnen den Zugang zu Fachinhalten erschwert oder diesen gar verhindert. Sprachsensibel zu unterrichten heißt, dass Sie sprachliche Aspekte des Unterrichts bewusst in den Blick nehmen. Fördern und fordern Sie die Lernenden mit sprachlichen Hilfen ganz gezielt - ohne dass Ihr Biologie- zum Sprachunterricht wird. Das Praxishandbuch Sprachbildung Biologie bietet Ihnen leicht verständliche Unterrichtshilfen, mit denen Sie typische sprachliche Stolpersteine des Biologieunterrichts erkennen, Fachwortschatz mit Ihren Schülerinnen und Schülern gezielt aufbauen, Ihren Schülerinnen und Schülern ermöglichen, fachspezifische Textsorten zu erschließen und zu verfassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Deutschunterricht in heterogenen Lerngruppen
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie Motivation und Leistungsbereitschaft in heterogenen Klassen gesteigert werden kann Mit der Tendenz zur Zusammenlegung von Haupt- und Realschulen sowie der Umsetzung von Inklusion steigt die Heterogenität in deutschen Klassenzimmern. Zugleich war und ist das Fach Deutsch seit jeher von ganz unterschiedlichen Anforderungen geprägt, die auf sehr heterogene Lernvoraussetzungen treffen. In kaum einem Fach ist es so schwer wie hier, einen einheitlichen Lernstand eines Kindes oder Jugendlichen zu bestimmen, der für die ganze Breite des Faches Gültigkeit besitzt. In diesem Praxisband wird zunächst eine Konzeption entwickelt, wie in (stark) heterogenen Lerngruppen individualisiert, differenziert und inklusiv Deutsch unterrichtet werden kann, um allen Lernenden gerecht zu werden. Dazu werden - unterschiedliche Heterogenitätsmerkmale in den Blick genommen und auf die spezifischen Herausforderungen des Faches bezogen, - Modelle für alle Kompetenzbereiche des Deutschunterrichts vorgestellt, in denen verschiedene Dimensionen von Differenzierung realisiert werden, - Differenzierungsmaßnahmen präsentiert, die sich nicht nur auf Leistungsfähigkeit beziehen sondern vor allem auch auf die Steigerung von Motivation und Leistungsbereitschaft abzielen. Der Praxisband richtet sich an Lehramtsstudierende, Referendare und Lehrende des Faches Deutsch in den Sekundarstufen I und II, die die fachlichen Herausforderungen an die Heterogenität der Lerngruppe anpassen wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Praxishandbuch Sprachbildung Geographie
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch im Geographieunterricht ist Sprache und der sichere Umgang mit ihr Grundvoraussetzung und Schlüssel für das Verstehen und Kommunizieren. In Zeiten wachsender Heterogenität in den Klassenzimmern stellt Deutsch für zunehmend mehr Schülerinnen und Schüler eine Hürde dar, die ihnen den Zugang zu Fachinhalten erschwert oder diesen gar verhindert. Sprachsensibel zu unterrichten heißt, dass Sie sprachliche Aspekte des Unterrichts bewusst in den Blick nehmen. Fördern und fordern Sie die Lernenden mit sprachlichen Hilfen ganz gezielt - ohne dass Ihr Geographie- zum Sprachunterricht wird. Das Praxishandbuch Sprachbildung Geographie bietet Ihnen leicht verständliche Unterrichtshilfen, mit denen Sie typische Stolpersteine des Fachunterrichts erkennen, Fachwortschatz mit Ihren Schülern gezielt aufbauen, Ihren Schülern ermöglichen, fachspezifische Textsorten zu erschließen und zu verfassen. Zusätzlich erhalten Sie nützliche Praxistipps für eine sprachsensible Unterrichtsplanung. Der Band enthält: Komplett aufbereitete Unterrichtseinheiten, die Ihnen das direkte Ausprobieren und Sammeln von Erfahrungen leicht machen. Einsatzfertige Arbeitsblätter und Checklisten für Schülerinnen und Schüler erleichtern Ihre Unterrichtsvorbereitung und geben unzählige Anregungen für die Umsetzung. Mehr als 30 verschiedene ´´Methoden-Werkzeuge´´ für einen sprachsensiblen Geographieunterricht unterstützen Sie bei Ihrer Unterrichtsvorbereitung. Aus der Praxis für die Praxis - Mit dem Handbuch Sprachbildung Geographie erzielen Sie Lernerfolge, von denen Ihr Unterricht profitieren wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Unterricht mit neu zugewanderten Kindern und Ju...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer mehr Kinder und Jugendliche im schulpflichtigen Alter kommen aufgrund von Krieg und wirtschaftlichen Krisen nach Deutschland. Kommunen stehen dabei vor der Aufgabe, sie möglichst umgehend in das Schulsystem zu integrieren und zu fördern. Dabei besteht der Anspruch an Lehrkräfte, professionell auf die sprachliche und kulturelle Heterogenität der Schülerinnen und Schüler zu reagieren. Neben der Herausforderung mit den fehlenden Deutschkenntnissen der Kinder und Jugendlichen umzugehen, sind viele Lehrende verunsichert, in welcher Form sie im Unterricht die Kriegs- und Fluchterfahrungen sowie die belastende rechts- und asylpolitische Situation berücksichtigen müssen. Der von Verena Cornely Harboe, Mirka Mainzer-Murrenhoff und Lena Heine herausgegebene Sammelband versucht durch einen interdisziplinären Zugang, Lehrenden im Bereich der Lehreraus- und -weiterbildung sowie Lehrkräften aus der schulischen Praxis Impulse für die Arbeit mit neu zugewanderten Kindern und Jugendlichen, insbesondere mit Fluchterfahrungen, zu geben. Er trägt dem übergeordneten Ziel Rechnung, Lehrerinnen und Lehrer bestmöglich auf die Heterogenität im Klassenzimmer vorzubereiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Binnendifferenzierung im Geschichtsunterricht
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Chancen und Probleme eines binnendifferenzierten Geschichtsunterrichts Binnendifferenzierung steht ganz weit oben auf der bildungspolitischen und pädagogischen Agenda. Angesichts zunehmender Heterogenität ist das auch in gymnasialen Klassenzimmern der Fall, und erst recht, wenn es um die Herausforderungen eines inklusiven Unterrichts geht. Lehrkräfte unterstützen empirischen Studien zufolge diese Zielsetzungen. Allerdings sehen sie sich angesichts der schulischen Realitäten häufig überfordert, diese umsetzen zu können. Das Hauptanliegen dieses Praxisbandes ist es daher, dieses Dilemma aufzulösen und realistische Perspektiven für den Unterrichtsalltag anzubieten. In der Praxis findet Geschichtsunterricht überwiegend im Rahmen von Einzel- oder Doppelstunden statt und wird häufig (besonders an Haupt- und Gesamtschulen) fachfremd unterrichtet. Vor diesem Hintergrund führt der Autor in folgende Themenschwerpunkte ein: - Allgemeine und fachdidaktische Grundlagen von Binnendifferenzierung - Chancen und Probleme der Binnendifferenzierung - Praktische Ansätze für einen binnendifferenzierten Geschichtsunterricht - Aufgaben-, Material- und Lernwegdifferenzierung - Unterschiedliche Lernzugänge für unterschiedliche Lerner - Möglichkeiten und Problematiken binnendifferenzierter Leistungsnachweise Der Praxisband richtet sich an Studierende, Referendare, Lehrkräfte und Ausbilder im Fach Geschichte - aber auch an diejenigen, die das Fach ohne Ausbildung unterrichten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Die Mathe-Abenteuergeschichte für die Grundschule
23,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundrechenarten und Größen spannend üben Üben, üben, üben... das ist auf Dauer ganz schön langweilig. Im Mathematikunterricht in der Grundschule müssen aber besonders Themen wie die Grundrechenarten und Größen geübt und automatisiert werden. Der Band liefert Ihnen eine motivierende Art, das Üben dieser zentralen Themenbereiche gemeinsam mit Ihren Schülerinnen und Schülern zu gestalten. Schülerorientierung im Mathematikunterricht In dem vorliegenden Band werden Grundrechenarten und Größen sinnvoll in eine Abenteuergeschichte rund um ein kleines außerirdisches Wesen integriert. Dabei wird in jedem Kapitel eine Grundrechenart oder eine Größe gesondert thematisiert. Passend zur spannenden Abenteuergeschichte erhalten Sie verschiedene Arbeitsblätter als Kopiervorlagen. Mathematik üben mit Spaß Dank des spielerischen Ansatzes haben die Schülerinnen und Schüler beim Üben richtig Spaß. Die liebevoll illustrierten Arbeitsblätter liegen in dreifacher Differenzierung vor, sodass Heterogenität im Klassenzimmer kein Problem ist. So wird individueller Lernerfolg gewährleistet. Der Band enthält: - eine spannende Abenteuergeschichte rund um Grundrechenarten und Größen Größen in 21 Kapiteln (sowie einem Extra-Kapitel) - dreifach differenzierte, perfekt auf die Geschichte abgestimmte Arbeitsblätter - in der Geschichte integrierte Lösungen - zur Geschichte passende Bildkarten als Kopiervorlagen

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Reformation inklusive
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der reformatorischen Kernaussage ´´Priestertum aller Gläubigen´´ ist inklusives Denken immanent. Das Material dieses Themenheftes für Klasse 7/8 sensibilisiert auf der Basis des reformatorischen Kernthemas für inklusives Denken und hinterfragt eigene Haltungen und Wertvorstellungen zu ´´Normalität´´ und Exklusionsmechanismen. Dieses Unterrichtsmaterial basiert auf einem weiten Verständnis des Begriffs ´´Inklusion´´. Heterogenität wird oft verkürzt und die schon bestehende Vielfalt im Klassenzimmer z.B. aufgrund von Geschlecht, Religionszugehörigkeit, sozialem Status und unterschiedlichen Lerntypen ausgeblendet. Dieser Vielfalt soll hier jedoch Rechnung getragen werden, in der Auseinandersetzung mit u.a. Frauen in der Reformation, der Sprach-Ethik von Luthers Bibelübersetzung oder dem Allgemeinbildungskonzept der Reformation. Dieses Material ist eine Bereicherung auf dem Weg zur inklusiven Schule!

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot