Angebote zu "Autorität" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Natürliche Autorität im Klassenzimmer
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Wie macht man das eigentlich, dass die Klasse sich so benimmt, wie man möchte?´´ Viele Lehrer treibt diese Frage um. Eine mögliche Antwort darauf finden Sie in diesem Ratgeber voller Lebens- und Unterrichtserfahrung. Der gestandene Pädagoge Karl Zerle erklärt, wie Sie sich eine natürlich wirkende Autorität erarbeiten können und wie es Ihnen gelingt, dass Ihre Schüler Respekt zeigen und gleichzeitig Vertrauen zu Ihnen haben. Sie erfahren, wie Sie Körpersprache gezielt einsetzen können, wie Sie die Mimik und Gestik Ihrer Schüler leichter beurteilen können, und woran Sie erkennen, ob eine Unterrichtsstörung harmlos ist oder nicht, und wie Sie situationsangemessen einschreiten sollten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Natürliche Autorität im Klassenzimmer als eBook...
19,95 €
Reduziert
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,95 € / in stock)

Natürliche Autorität im Klassenzimmer:Körpersprache gezielt einsetzen - souverän mit Störungen umgehen - erfolgreich unterrichten Karl Zerle

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Natürliche Autorität im Klassenzimmer als Buch ...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Natürliche Autorität im Klassenzimmer:Körpersprache gezielt einsetzen - souverän mit Störungen umgehen - erfolgreich unterrichten. Neuauflage Karl Zerle

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Respektvolle Handlungsmöglichkeiten im inklusiv...
43,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Respektvolle Handlungsmöglichkeiten im inklusiven Klassenzimmer:durch neue Autorität und Classroom-Management ermöglichen Hannah Matscheko

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Konflikte im Klassenzimmer deeskalieren und kon...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ratgeber für Lehrer an weiterführenden Schulen, Klasse 5-10 +++ In jeder Klasse treffen unterschiedliche Charaktere von Schülern und Lehrern nicht ganz freiwillig aufeinander - Konflikte und Unterrichtsstörungen bleiben da nicht aus. Diese reichen von kleinen Streitigkeiten und Beschimpfungen unter Schülern über Mobbing bis zur gezielten Provokation der Lehrkraft, was das Unterrichten in einer Klasse nahezu unmöglich machen kann. Die Autoren stellen in diesem Arbeitsbuch sofort umsetzbare Strategien vor, mit deren Hilfe Sie Streit und Auseinandersetzungen im konkreten Fall entschärfen und ihnen in Zukunft vorbeugen können. Die Strategien für konkrete Problemfälle sowie für die Prävention von Konflikten reichen von Tipps zu Streitschlichtung und zum Klassenrat als Mittel der Mediation über Hinweise zum angemessenen Umgang mit Provokateuren bis zum Bilden von Aktionsbündnissen für besonders schwierige Klassen. Konkrete Übungen, z. B. zur Regeleinhaltung oder dem Zeigen von Respekt, Kopiervorlagen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen, z. B. zur Wiederherstellung der Autorität des Lehrers, sorgen für eine gelingende Umsetzung in jeder Situation.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
1968 in Westfalen
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was tat sich ´´1968´´ in Westfalen? Demonstrationen auf dem Prinzipalmarkt in Münster, Teach-Ins in den frisch gegründeten Universitäten von Bielefeld und Bochum, besetzte Häuser, Frauenzentren und -buchhandlungen, Landkommunen - der Fantasie der jungen Menschen und der neuen Bewegungen waren auch in der Provinz kaum Grenzen gesetzt. Die Bildungspolitik und die innere Verfassung der Bundesrepublik gehörten nicht nur in der Uni und im Klassenzimmer, sondern auch auf dem Bauernhof und in den Fabriken zu den diskutierten Themen. Rock- und Popmusik, Jeans und lange Haare, eine neue Lockerheit zwischen den Generationen und im Umgang mit Autoritäten - vor allem die Veränderungen der Alltagskultur sind bis heute präsent. Thomas Großbölting beschreibt diese Entwicklungen sowie die Kritik daran und fragt zugleich nach den Folgen des politischen und kulturellen Aufbruchs für die heutige Gesellschaft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Raus aus der Ohnmacht
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Heutzutage sind Schulen mit ganz anderen Aufgaben und Anforderungen konfrontiert. Wissensvermittlung ist zu einem Teilbereich geworden, die Förderung sozialer und personaler Kompetenzen rückt dagegen mehr und mehr ins Zentrum. Auch Eltern sind heute kritischer und stellen die Autorität von Lehrpersonen schnell einmal infrage. Traditionelle erzieherische Vorstellungen und Methoden sind nicht mehr legitim oder bleiben bei den Schülern und Schülerinnen oft wirkungslos. Es ist kein Geheimnis, dass die alltäglichen Auseinandersetzungen im Klassenzimmer einer der gewichtigsten Gründe für Lehrpersonen sind, ein Burnout zu erleiden oder den Beruf zu wechseln. Umso wichtiger werden Fragen wie etwa: Wie schaffen Schulen eine gute Lernatmosphäre, wie kann auffälligen Kindern und Jugendlichen Respekt beigebracht werden, wie werden Ruhe und Sicherheit erreicht? Raus aus der Ohnmacht heißt die Devise für Lehrerinnen und Lehrer. In diesem Buch findet sich eine geballte Ladung an Erfahrung und systematischem Vorgehen mit und nach den Prinzipien der Neuen Autorität. Die vielen Beispiele belegen auf eindrückliche Weise, wie wirksam und entlastend ihre Anwendung ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.09.2019
Zum Angebot