Angebote zu "Hart" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Hart, Sura: Empathie im Klassenzimmer
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.03.2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Empathie im Klassenzimmer, Titelzusatz: Ein Lehren und Lernen, das zwischenmenschliche Beziehungen in den Mittelpunkt stellt. Gewaltfreie Kommunikation im Unterricht, Originaltitel: The Compassionate Classroom, Autor: Hart, Sura // Kindle Hodson, Victoria, Übersetzung: Dillo, Michael, Verlag: Junfermann Verlag // Junfermann Verlag GmbH, Originalsprache: Englisch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Pädagogik // Schule // Leistung // Lernziele // Didaktik // Unterricht // Psychologie // Ratgeber // Sachbuch: Psychologie // Schulen und Vorschulen, Rubrik: Didaktik // Methodik, Schulpädagogik, Fachdidaktik, Seiten: 190, Gewicht: 380 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Gott ist nicht tot 2 (DVD)
7,99 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Ob im Klassenzimmer oder in der Öffentlichkeit: Der Glaube an Gott scheint bei immer weniger Menschen eine Rolle zu spielen. Das bekommt auch die gläubige High-School-Lehrerin Grace Wesley zu spüren, als sie die Frage einer Schülerin mit einer Passage aus der Bibel beantwortet nichtsahnend, welche Konsequenzen dies für ihre Zukunft hat. Die Schulaufsichtsbehörde wird eingeschaltet, da man Grace eine nicht erlaubte Glaubensbeeinflussung ihrer Schüler unterstellt. Das Resultat: Man will durch diesen Vorfall einen Präzedenzfall schaffen und ihr die Lizenz zum Unterrichten entziehen. Grace findet sich schon bald als Angeklagte vor Gericht wieder, denn der Staat möchte Glaubensfragen fortan endgültig aus dem Schulunterricht und dem öffentlichen Leben verbannen. Doch Grace beschließt, nicht nur für ihre Stelle als Lehrerin zu kämpfen, sondern auch für ihren Glauben an Gott. Der Nachfolger des Kino-Blockbusters Gott ist nicht tot liefert erneut schlagkräftige Argumente dafür, dass Gott alles andere als tot ist und dass der Glaube an ihn nicht zur Privatsache erklärt werden darf.Darsteller: Sadie Robertson, David A.R. White, Jesse Metcalfe, Melissa Joan Hart, Maria Canals-Barrera, Pat Boone, Robin Givens

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Gott ist nicht tot 1 & 2 (DVD)
9,99 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Gott ist nicht tot: Der junge Student Josh Wheaton (Shane Harper) sieht sich bereits zu Beginn seines Studiums mit einer gewaltigen Herausforderung konfrontiert. Bei seiner ersten Unterrichtseinheit fordert der Philosophieprofessor Radisson (Kevin Sorbo) seine Studenten dazu auf, "Gott ist tot" auf ein Blatt Papier zu schreiben. Doch als gläubiger Christ verweigert Josh diese Aufgabe und wird daraufhin von Radisson aufgefordert, Beweise für die Existenz Gottes vorzubringen. Doch wie beweist man die Existenz von Gott? Um den Philosophiekurs dennoch erfolgreich zu absolvieren, stellt sich Josh dieser Herausforderung und versucht, mit Hilfe seines Glaubens, die These seines Professors "Gott ist tot" zu widerlegen.Gott ist nicht tot 2: Ob im Klassenzimmer oder in der Öffentlichkeit: Der Glaube an Gott scheint bei immer weniger Menschen eine Rolle zu spielen. Das bekommt auch die gläubige High-School-Lehrerin Grace Wesley zu spüren, als sie die Frage einer Schülerin mit einer Passage aus der Bibel beantwortet - nichtsahnend, welche Konsequenzen dies für ihre Zukunft hat. Die Schulaufsichtsbehörde wird eingeschaltet, da man Grace eine nicht erlaubte Glaubensbeeinflussung ihrer Schüler unterstellt. Das Resultat: Man will durch diesen Vorfall einen Präzedenzfall schaffen und ihr die Lizenz zum Unterrichten entziehen.Darsteller:Melissa Joan Hart, Shane Harper, Marco Khan, Benjamin A. Onyango, Ernie Hudson, Jesse Metcalfe, Korie Robertson, Maria Canals-Barrera, Pat Boone, Robin Givens, Willie Robertson

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Integrationskurs für MigrantInnen - Integration...
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Fachhochschule Kiel, Veranstaltung: Interkulturelle Kompetenzen in der sozialen Arbeit, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Zum 1. Januar 2005 trat das hart umkämpfte Zuwanderungsgesetz (Gesetz zur Steuerung und Begrenzung der Zuwanderung und zur Regelung des Aufenthalts und der Integration von Unionsbürgern und Ausländern) in Kraft. Mit diesem Gesetz erhielten die Zugewanderten erstmals die Möglichkeit, bzw. die Verpflichtung zu einem gesetzlich geregelten Integrationskurs ( 43 Aufenthaltsgesetz). Der Name dieses Kurses suggeriert stark, dass dort Integration stattfindet, oder zumindest Integration gelehrt und unterstützt wird. Also entweder ein Kurs, der integriert oder aufzeigt, was Integration ist und wie sie vonstatten geht. Hier stellt sich allerdings sogleich die Frage, inwieweit in einem Klassenzimmer, in dem sich, mit Ausnahme der Lehrkraft, nur Menschen mit Migrationshintergrund befinden, Integration eigentlich stattfinden kann. Zur Beantwortung der hieraus resultierenden Frage, ob die Teilnahme an einem Integrationskurs tatsächlich zur Integration führt oder ob es sich nur um einen Sprachkurs mit einem irreführenden Namen handelt, wird zuerst ein Blick auf die Ereignisse, die zur Entstehung dieses Gesetzes beigetragen haben geworfen; nach Ausführungen zu Sprache und Integration und deren Formen, werden Aufbau und Ziele des Integrationskurses vorgestellt, um dann die Wirksamkeit des Kurses zu untersuchen und mögliche Verbesserungsvorschläge anzubieten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Land meines Herzens
9,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Sie hat flammendrote Haare, ist erfrischend unkompliziert und bringt in ihrem Gepäck jede Menge Platten mit. In Schanghai soll sie junge talentierte Chinesen in Englisch unterrichten. Und kaum hat die Amerikanerin Katherine das Klassenzimmer betreten, keimt in den Herzen ihrer Studenten eine wilde, ungestüme Hoffnung auf, die Hoffnung auf ein freies, aufregendes Leben. So wie es im Westen möglich zu sein scheint, nicht aber in China. Denn obwohl seit dem Tod des Vorsitzenden Mao im Reich der Mitte eine vorsichtige Annäherung an den Westen versucht wird, bestimmt auch 1982 die allgegenwärtige Partei den Alltag. Shao-jun Wong ist von Katherine besonders fasziniert. In einem Arbeitslager hat die junge Frau alle Illusionen verloren, und der unverwüstliche Optimismus ihrer neuen Lehrerin erscheint ihr wie ein Versprechen am morgendlichen Horizont. Zwischen den beiden Frauen entwickelt sich eine tiefe Freundschaft, die mehrmals hart auf die Probe gestellt wird und schliesslich an den politischen Verhältnissen zu zerbrechen droht. >Land meines Herzens< ist ein wunderbar poetischer Roman über die Begegnung zweier Frauen aus Kulturen, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Integrationskurs für MigrantInnen - Integration...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Fachhochschule Kiel, Veranstaltung: Interkulturelle Kompetenzen in der sozialen Arbeit, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Zum 1. Januar 2005 trat das hart umkämpfte Zuwanderungsgesetz (Gesetz zur Steuerung und Begrenzung der Zuwanderung und zur Regelung des Aufenthalts und der Integration von Unionsbürgern und Ausländern) in Kraft. Mit diesem Gesetz erhielten die Zugewanderten erstmals die Möglichkeit, bzw. die Verpflichtung zu einem gesetzlich geregelten Integrationskurs ( 43 Aufenthaltsgesetz). Der Name dieses Kurses suggeriert stark, dass dort Integration stattfindet, oder zumindest Integration gelehrt und unterstützt wird. Also entweder ein Kurs, der integriert oder aufzeigt, was Integration ist und wie sie vonstatten geht. Hier stellt sich allerdings sogleich die Frage, inwieweit in einem Klassenzimmer, in dem sich, mit Ausnahme der Lehrkraft, nur Menschen mit Migrationshintergrund befinden, Integration eigentlich stattfinden kann. Zur Beantwortung der hieraus resultierenden Frage, ob die Teilnahme an einem Integrationskurs tatsächlich zur Integration führt oder ob es sich nur um einen Sprachkurs mit einem irreführenden Namen handelt, wird zuerst ein Blick auf die Ereignisse, die zur Entstehung dieses Gesetzes beigetragen haben geworfen; nach Ausführungen zu Sprache und Integration und deren Formen, werden Aufbau und Ziele des Integrationskurses vorgestellt, um dann die Wirksamkeit des Kurses zu untersuchen und mögliche Verbesserungsvorschläge anzubieten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Integrationskurs für MigrantInnen - Integration...
15,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Fachhochschule Kiel, Veranstaltung: Interkulturelle Kompetenzen in der sozialen Arbeit, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Zum 1. Januar 2005 trat das hart umkämpfte Zuwanderungsgesetz (Gesetz zur Steuerung und Begrenzung der Zuwanderung und zur Regelung des Aufenthalts und der Integration von Unionsbürgern und Ausländern) in Kraft. Mit diesem Gesetz erhielten die Zugewanderten erstmals die Möglichkeit, bzw. die Verpflichtung zu einem gesetzlich geregelten Integrationskurs ( 43 Aufenthaltsgesetz). Der Name dieses Kurses suggeriert stark, dass dort Integration stattfindet, oder zumindest Integration gelehrt und unterstützt wird. Also entweder ein Kurs, der integriert oder aufzeigt, was Integration ist und wie sie vonstatten geht. Hier stellt sich allerdings sogleich die Frage, inwieweit in einem Klassenzimmer, in dem sich, mit Ausnahme der Lehrkraft, nur Menschen mit Migrationshintergrund befinden, Integration eigentlich stattfinden kann. Zur Beantwortung der hieraus resultierenden Frage, ob die Teilnahme an einem Integrationskurs tatsächlich zur Integration führt oder ob es sich nur um einen Sprachkurs mit einem irreführenden Namen handelt, wird zuerst ein Blick auf die Ereignisse, die zur Entstehung dieses Gesetzes beigetragen haben geworfen; nach Ausführungen zu Sprache und Integration und deren Formen, werden Aufbau und Ziele des Integrationskurses vorgestellt, um dann die Wirksamkeit des Kurses zu untersuchen und mögliche Verbesserungsvorschläge anzubieten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Land meines Herzens
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie hat flammendrote Haare, ist erfrischend unkompliziert und bringt in ihrem Gepäck jede Menge Platten mit. In Schanghai soll sie junge talentierte Chinesen in Englisch unterrichten. Und kaum hat die Amerikanerin Katherine das Klassenzimmer betreten, keimt in den Herzen ihrer Studenten eine wilde, ungestüme Hoffnung auf, die Hoffnung auf ein freies, aufregendes Leben. So wie es im Westen möglich zu sein scheint, nicht aber in China. Denn obwohl seit dem Tod des Vorsitzenden Mao im Reich der Mitte eine vorsichtige Annäherung an den Westen versucht wird, bestimmt auch 1982 die allgegenwärtige Partei den Alltag. Shao-jun Wong ist von Katherine besonders fasziniert. In einem Arbeitslager hat die junge Frau alle Illusionen verloren, und der unverwüstliche Optimismus ihrer neuen Lehrerin erscheint ihr wie ein Versprechen am morgendlichen Horizont. Zwischen den beiden Frauen entwickelt sich eine tiefe Freundschaft, die mehrmals hart auf die Probe gestellt wird und schließlich an den politischen Verhältnissen zu zerbrechen droht. >Land meines Herzens< ist ein wunderbar poetischer Roman über die Begegnung zweier Frauen aus Kulturen, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Integrationskurs für MigrantInnen - Integration...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Fachhochschule Kiel, Veranstaltung: Interkulturelle Kompetenzen in der sozialen Arbeit, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Zum 1. Januar 2005 trat das hart umkämpfte Zuwanderungsgesetz (Gesetz zur Steuerung und Begrenzung der Zuwanderung und zur Regelung des Aufenthalts und der Integration von Unionsbürgern und Ausländern) in Kraft. Mit diesem Gesetz erhielten die Zugewanderten erstmals die Möglichkeit, bzw. die Verpflichtung zu einem gesetzlich geregelten Integrationskurs ( 43 Aufenthaltsgesetz). Der Name dieses Kurses suggeriert stark, dass dort Integration stattfindet, oder zumindest Integration gelehrt und unterstützt wird. Also entweder ein Kurs, der integriert oder aufzeigt, was Integration ist und wie sie vonstatten geht. Hier stellt sich allerdings sogleich die Frage, inwieweit in einem Klassenzimmer, in dem sich, mit Ausnahme der Lehrkraft, nur Menschen mit Migrationshintergrund befinden, Integration eigentlich stattfinden kann. Zur Beantwortung der hieraus resultierenden Frage, ob die Teilnahme an einem Integrationskurs tatsächlich zur Integration führt oder ob es sich nur um einen Sprachkurs mit einem irreführenden Namen handelt, wird zuerst ein Blick auf die Ereignisse, die zur Entstehung dieses Gesetzes beigetragen haben geworfen; nach Ausführungen zu Sprache und Integration und deren Formen, werden Aufbau und Ziele des Integrationskurses vorgestellt, um dann die Wirksamkeit des Kurses zu untersuchen und mögliche Verbesserungsvorschläge anzubieten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot