Angebote zu "Humor" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Humor im Klassenzimmer
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Humor im Klassenzimmer ab 6.99 € als epub eBook: Soziale Kompetenzen stärken - Ermutigen - Motivieren. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Große Ärsche im Klassenzimmer
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Große Ärsche im Klassenzimmer ab 10.49 € als CD: Eine Grundschulmutter schlägt zurück. Aus dem Bereich: Hörbücher, Kabarett & Humor,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
DVD Mister Twister - Wirbelsturm im Klassenzimm...
10,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Tobias geht nicht gerne zur Schule, denn weder seine Lehrerin noch die Direktorin verstehen, dass man nicht nur den ganzen Tag still in seine Bücher schauen kann und dass es triftige familiäre Gründe dafür gibt, dass er nie ein Pausenbrot dabei hat. Als der junge Referendar Mister Twister die "chaotische" Klasse übernimmt, ändert sich alles für die 6B. Mister Twister fegt wie ein Wirbelsturm durchs Klassenzimmer - er will, dass Lernen richtig Spaß macht. Ab jetzt gibt es Ratewitze als Diktat, Nachhilfe mit Asterix-Comics und Rülps-Turniere im Sachunterricht. Ganz schön cool, wenn jede Stunde zum Abenteuer wird! Doch manchmal platzt die strenge Schulleiterin Frau Liese einfach in den Unterricht und droht mit Konsequenzen, wenn Mister Twister kein "normaler" Lehrer wird. Zum Entsetzen seiner Schüler versucht er das, dabei wollen sie doch, dass er bleibt, wieer ist. Als dann eine Lehrprobe der Behörde ansteht, muss Mister Twister sich entscheiden, welchen Weg er geht. Mit Fantasie, Humor und liebevoller Ausstattung inszeniert Barbara Bredero nach dem Buch von Mirjam Oldenhove die Geschehnisse in einem Klassenzimmer, in dem die Kinder und ihr junger Lehrer gemeinsam lernen und die Welt entdecken.

Anbieter: myToys
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Das Klassenbuch. Großdruck
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.10.2003, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Klassenbuch. Großdruck, Titelzusatz: Geschichte einer Frauengeneration, Redaktion: Jantzen, Eva // Niehuss, Merith, Verlag: Rowohlt Taschenbuch // ROWOHLT Taschenbuch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: DDR // Erinnerung // Gespräch // Tagebuch // Frau // Gesellschaft // Politik // Recht // Thüringen // Deutschland // Westdeutschland // Literatur // Mundart // Comic // Humor // Geschichte // Kulturgeschichte // Jahrgangsklasse // Klasse // Schulklasse // Klassenzimmer // Großdruckbände // Dreißiger Jahre // Siebziger Jahre // Ostdeutschland // BRD bis 1990 // 1930 bis 1939 n. Chr // 1970 bis 1979 n. Chr // Tagebücher // Briefe // Notizbücher // Biografien: allgemein, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Seiten: 480, Abbildungen: Mit Fotos, Reihe: rororo Taschenbücher (Nr. 33201), Gewicht: 388 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Garstka, Dietrich: Das schweigende Klassenzimmer
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das schweigende Klassenzimmer, Titelzusatz: Eine wahre Geschichte über Mut, Zusammenhalt und den Kalten Krieg, Autor: Garstka, Dietrich, Verlag: Ullstein Taschenbuchvlg. // Ullstein Taschenbuch Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: DDR // Erinnerung // Gespräch // Tagebuch // Diktatur // Diktator // Kommunismus // Marxismus // Politik // Politikwissenschaft // Politologie // Schule // Humor // Totalitarismus // Deutschland // Gesellschaft // Alltag // Geschichte // Kulturgeschichte // Sozialgeschichte // Politisches System: Totalitarismus und Diktatur // Sozial // und Kulturgeschichte // Ostdeutschland // Geschichte allgemein und Weltgeschichte // Biografien: allgemein, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Seiten: 256, Abbildungen: Mit Abbildungen, Reihe: List bei Ullstein (Nr. 60769), Gewicht: 254 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Von EMIL bis FABIAN
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit lebhaftem Interesse hatte eine breite literarische Öffentlichkeit die Vielzahl von Aktionen zum 100. Geburtstag des Schriftstellers Erich Kästner (1899 - 1974) am 23. Februar 1999 registriert. Es ist eher nicht die Regel, dass ein Autor sowohl für Kinder als auch für Erwachsene schreibt. Kästners literarische Botschaften für kleine und große Leute haben ihn in aller Welt berühmt gemacht. Dies lässt sich auch ablesen an den vielen Preisen und Auszeichnungen, mit denen er für seine Werke bedacht wurde: von Emil bis Fabian, von Pünktchen und Anton bis zur kleinen Freiheit, vom Fliegenden Klassenzimmer bis zum Herz auf Taille, von der Konferenz der Tiere bis zu Drei Männer im Schnee, von der Metapher zum Epigramm, von den literarischen (i.e.S.) bis zu den journalistischen Texten. An ausgewählten Texten stellt der Band den Schriftsteller, Zeitgenossen und Menschen Erich Kästner vor. Konkrete, in der Schulpraxis erprobte Unterrichtseinheiten sollen Lehrerinnen und Lehrer motivieren, sich auf einen eigenwilligen Autor einzulassen, mit dem zu beschäftigen es sich auch im 21.Jahrhundert noch lohnt. Dafür bürgen inhaltliche Breite und strukturelle Dichte der literarischen Botschaft: Leichtigkeit, Komik, Humor, Ironie, Verve, Witz, Sarkasmus, Ideologie und Moral. Mit lebhaftem Interesse hatte eine breite literarische Öffentlichkeit die Vielzahl von Aktionen zum 100. Geburtstag des Schriftstellers Erich Kästner (1899-1974) am 23. Februar 1999 registriert. Es ist eher nicht die Regel, dass ein Autor sowohl für Kinder als auch für Erwachsene schreibt. Kästners literarische Botschaften für kleine und große Leute haben ihn in aller Welt berühmt gemacht. Dies lässt sich auch ablesen an den vielen Preisen und Auszeichnungen, mit denen er für seine Werke bedacht wurde: von Emil bis Fabian, von Pünktchen und Anton bis zur kleinen Freiheit, vom Fliegenden Klassenzimmer bis zum Herz auf Taille, von der Konferenz der Tiere bis zu Drei Männer im Schnee, von der Metapher zum Epigramm, von den literarischen (i.e.S.) bis zu den journalistischen Texten.An ausgewählten Texten stellt der Band den Schriftsteller, Zeitgenossen und Menschen Erich Kästner vor. Konkrete, in der Schulpraxis erprobte Unterrichtseinheiten sollen Lehrerinnen und Lehrer motivieren, sich auf einen eigenwilligen Autor einzulassen, mit dem zu beschäftigen es sich auch im 21.Jahrhundert noch lohnt. Dafür bürgen inhaltliche Breite und strukturelle Dichte der literarischen Botschaft: Leichtigkeit, Komik, Humor, Ironie, Verve, Witz, Sarkasmus, Ideologie und Moral.

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Von EMIL bis FABIAN
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit lebhaftem Interesse hatte eine breite literarische Öffentlichkeit die Vielzahl von Aktionen zum 100. Geburtstag des Schriftstellers Erich Kästner (1899 - 1974) am 23. Februar 1999 registriert. Es ist eher nicht die Regel, dass ein Autor sowohl für Kinder als auch für Erwachsene schreibt. Kästners literarische Botschaften für kleine und große Leute haben ihn in aller Welt berühmt gemacht. Dies lässt sich auch ablesen an den vielen Preisen und Auszeichnungen, mit denen er für seine Werke bedacht wurde: von Emil bis Fabian, von Pünktchen und Anton bis zur kleinen Freiheit, vom Fliegenden Klassenzimmer bis zum Herz auf Taille, von der Konferenz der Tiere bis zu Drei Männer im Schnee, von der Metapher zum Epigramm, von den literarischen (i.e.S.) bis zu den journalistischen Texten. An ausgewählten Texten stellt der Band den Schriftsteller, Zeitgenossen und Menschen Erich Kästner vor. Konkrete, in der Schulpraxis erprobte Unterrichtseinheiten sollen Lehrerinnen und Lehrer motivieren, sich auf einen eigenwilligen Autor einzulassen, mit dem zu beschäftigen es sich auch im 21.Jahrhundert noch lohnt. Dafür bürgen inhaltliche Breite und strukturelle Dichte der literarischen Botschaft: Leichtigkeit, Komik, Humor, Ironie, Verve, Witz, Sarkasmus, Ideologie und Moral. Mit lebhaftem Interesse hatte eine breite literarische Öffentlichkeit die Vielzahl von Aktionen zum 100. Geburtstag des Schriftstellers Erich Kästner (1899-1974) am 23. Februar 1999 registriert. Es ist eher nicht die Regel, dass ein Autor sowohl für Kinder als auch für Erwachsene schreibt. Kästners literarische Botschaften für kleine und große Leute haben ihn in aller Welt berühmt gemacht. Dies lässt sich auch ablesen an den vielen Preisen und Auszeichnungen, mit denen er für seine Werke bedacht wurde: von Emil bis Fabian, von Pünktchen und Anton bis zur kleinen Freiheit, vom Fliegenden Klassenzimmer bis zum Herz auf Taille, von der Konferenz der Tiere bis zu Drei Männer im Schnee, von der Metapher zum Epigramm, von den literarischen (i.e.S.) bis zu den journalistischen Texten.An ausgewählten Texten stellt der Band den Schriftsteller, Zeitgenossen und Menschen Erich Kästner vor. Konkrete, in der Schulpraxis erprobte Unterrichtseinheiten sollen Lehrerinnen und Lehrer motivieren, sich auf einen eigenwilligen Autor einzulassen, mit dem zu beschäftigen es sich auch im 21.Jahrhundert noch lohnt. Dafür bürgen inhaltliche Breite und strukturelle Dichte der literarischen Botschaft: Leichtigkeit, Komik, Humor, Ironie, Verve, Witz, Sarkasmus, Ideologie und Moral.

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Buch - Nelly und Klex: Zauberhaft mit Drachenkr...
12,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ein zauberhaftes Kinderbuch ab 8 mit einem Mädchen so mutig wie Robin-Hood und so stark wie Superman.Wenn ich doch nur Superkräfte hätte! Wie oft hat Nela Herbst sich das schon vorgestellt. Und tatsächlich wird sie eines Tages ganz unverhofft vom Großen Drachenrat zur Helferin berufen. Als Nelly November bekommt sie ein orangensaftbetriebenes Schwebboard und sogar einen Tarnumhang. Ihr erster Auftrag: Nelly soll dem Klassenzimmer-Dieb auf die Spur kommen. Und los geht`s mit ihrem Hund Klex ins erste Abenteuer!"Mit Leichtigkeit und viel Humor erzählt Andrea Schütze die Geschichte und streift dabei Themen wie Flüchtlinge und Homosexualität, ohne zu problematisieren.", Hamburger Morgenpost, 20.09.2018Schütze, AndreaAndrea Schütze hat in ihrer Kindheit so ziemlich alle Hobbys ausprobiert, die man sich nur vorstellen kann. Irgendwann ist sie beim Lesen geblieben und schreibt deshalb auch so gerne selber Bücher. Sie hat einen Gesellenbrief als Damenschneiderin, ein Diplom als Psychologin, aber kein Seepferdchenabzeichen. Mit ihren Töchtern lebt sie in einem rosaroten Haus mitten im Schwarzwald. In der Nähe gibt es eine Stelle, an der man gleichzeitig in Deutschland, Frankreich und der Schweiz stehen kann - vorausgesetzt natürlich man hat drei Beine.Tourlonias, JoëlleJoëlle Tourlonias, geboren 1985 in Hanau, hat Visuelle Kommunikation mit Schwerpunkt Illustration und Malerei an der Bauhaus Universität Weimar studiert. 2009 machte sie sich selbstständig und zeichnet, malt, lebt und liebt in der Pampa in der Nähe von Frankfurt am Main.

Anbieter: myToys
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Tag und Nacht und auch im Sommer
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dreißig Jahre lang hat Frank McCourt, der Amerikaner mit der unglücklichen irischen katholischen Kindheit, in New Yorker Schulen unterrichtet. Jetzt erzählt er, was er von seinen insgesamt zwölftausend Schülern gelernt hat – als Lehrer, als Geschichtenerzähler, als Schriftsteller. Ein »McCourt«, wie man ihn liebt: voll Witz und Charme, voll Verzweiflung, Ironie und Lebensweisheit.Dreißig Jahre lang hat Frank McCourt an New Yorker Schulen unterrichtet. Hat versucht, launische, genervte oder aufsässige Schüler zu fesseln und ihre Herzen zu gewinnen – mit den unkonventionellsten Methoden, was ihm oft Ärger mit den Vorgesetzten einbrachte. Vor allem jedoch hat er ihnen Geschichten erzählt, Geschichten aus seiner Kindheit, aus Irland, aus seinem Leben – und verblüfft festgestellt, dass die Kinder immer mehr hören wollten. Mit entwaffnender Ehrlichkeit und viel Humor schildert er seinen Kampf im Klassenzimmer, offenbart Selbstzweifel und Unsicherheit, peinliche Niederlagen und erhebende Augenblicke. Die abendliche Flucht in die Kneipe, Gespräche mit anderen Schriftstellern, seinen ewigen unerfüllten Traum, selbst einer zu werden, verschweigt er ebensowenig wie das Scheitern seiner Ehe oder den misslungenen Versuch, am Trinity College in Dublin – das ihm einst als Gossenjunge aus Limerick so unerreichbar schien – zu promovieren. In der Schule, vor seinem strengsten Publikum, hat McCourt gelernt, dass man seine Zuhörer ernst nehmen muss, wenn man sie erreichen will. Hier hat er gelernt, sie mit der ihm eigenen Mischung aus Witz und Selbstironie, Offenheit und Lebensweisheit zu fesseln. Und hier hat er erstmals zum Erzählen seiner Lebensgeschichte gefunden, die ihn später mit „Die Asche meiner Mutter“ weltberühmt machte.

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot