Angebote zu "Sprachkurs" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Erich Kästner Edition DVD-Box
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Das fliegende Klassenzimmer (Deutschland 2003, 110 Min., FSK ohne Altersbeschränkung):Jonathan ist schon von acht Internaten geflogen. Als er in Leipzig ins Internat kommt, nimmt sich der Schulleiter Justus seiner an. Und auch die Jungs aus seinem Schlafsaal werden schnell seine Freunde: der besonnene Martin und der schmächtige Uli ebenso wie der experimentierfreudige Kreuzkamm junior und der stets hungrige Kraftprotz Matz. Die vier zeigen Jonathan ihren Geheimtreff, einen alten Eisenbahnwaggon auf einem Brachgrundstück, als sie von einem mysteriösen Mann, dem "Nichtraucher" überrascht werden, der ebenfalls einen Schlüssel zu ihrem Eisenbahnwaggon besitzt ...Der "Nichtraucher" ist aber nicht der einzige, der Jonathan und seine Freunde in Atem hält. Da gibt es auch noch die Externen, mit denen die Internatsschüler ständig im Clinch liegen und deren hübsche Bandenchefin Mona. Und schließlich ist da noch der Text zu einem Theaterstück namens "Das fliegende Klassenzimmer", den die Jungs zufällig im Eisenbahnwaggon gefunden haben. Als sie sich mit Begeisterung auf die Proben für die anstehende Weihnachtsaufführung stürzen, ahnen sie noch nicht, dass sie damit in alten Wunden bohren und eine Kette turbulenter Ereignisse auslösen.-> Pünktchen und Anton (Deutschland 1999, 104 Min., FSK ohne Altersbeschränkung):Pünktchen und Anton - beide zehn Jahre alt - sind dicke Freunde. Doch während Pünktchen in einem sorgenfreien Elternhaus aufwächst, gibt es in Antons Welt Probleme. Seine Mutter, die schon seit Wochen krank ist, droht ihren Job zu verlieren. Keine Frage für Pünktchen, dass sie alles daran setzen wird, Anton zu helfen. Der Plan: nächtliches Geldverdienen als Strassenmusikerin. Bis die Eltern davon erfahren... Caroline Link (Jenseits der Stille) hat mit ihrem zweiten Film wieder ein Meisterwerk abgeliefert. Super witzig und sehr temporeich hat sie den Erich-Kästner-Klassiker der 30er Jahre ins heute verlegt und damit einen hinreißenden Familienfilm geschaffen.-> Charlie & Louise (Deutschland 1993, 98 Min., FSK ohne Altersbeschränkung):Bei einem Sprachkurs in Schottland prallen zwei Mädchen aufeinander, die auf den ersten Blick total verschieden und auf den zweiten völlig gleich aussehen: Charlie und Louise. Doch egal wie groß die anfängliche Abneigung ist, schon bald erkennen die beiden, dass es kein Zufall sein kann, dass sie sich nicht nur gleichen, wie ein Ei dem anderen, sondern auch noch am gleichen Tag in der gleichen Stadt geboren wurden. Charlie und Louise sind Zwillinge! Um dem Geheimnis ihrer Herkunft auf die Spur zu kommen und entgangenes Familienglück nachzuholen, tauschen sie die Rollen: Charlie fährt anstelle der Zwillingsschwester zu Mutter Sabine nach Hamburg und Louise zu Vater Wolf nach Berlin. Doch so leicht, wie sich die Zwillinge es erträumen, ist das Glück zu viert nicht zu haben. Aber Charlie und Louise wollen nie wieder getrennt sein - und setzen alles auf eine Karte.

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Erich Kästner Edition DVD-Box
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Das fliegende Klassenzimmer (Deutschland 2003, 110 Min., FSK ohne Altersbeschränkung):Jonathan ist schon von acht Internaten geflogen. Als er in Leipzig ins Internat kommt, nimmt sich der Schulleiter Justus seiner an. Und auch die Jungs aus seinem Schlafsaal werden schnell seine Freunde: der besonnene Martin und der schmächtige Uli ebenso wie der experimentierfreudige Kreuzkamm junior und der stets hungrige Kraftprotz Matz. Die vier zeigen Jonathan ihren Geheimtreff, einen alten Eisenbahnwaggon auf einem Brachgrundstück, als sie von einem mysteriösen Mann, dem "Nichtraucher" überrascht werden, der ebenfalls einen Schlüssel zu ihrem Eisenbahnwaggon besitzt ...Der "Nichtraucher" ist aber nicht der einzige, der Jonathan und seine Freunde in Atem hält. Da gibt es auch noch die Externen, mit denen die Internatsschüler ständig im Clinch liegen und deren hübsche Bandenchefin Mona. Und schließlich ist da noch der Text zu einem Theaterstück namens "Das fliegende Klassenzimmer", den die Jungs zufällig im Eisenbahnwaggon gefunden haben. Als sie sich mit Begeisterung auf die Proben für die anstehende Weihnachtsaufführung stürzen, ahnen sie noch nicht, dass sie damit in alten Wunden bohren und eine Kette turbulenter Ereignisse auslösen.-> Pünktchen und Anton (Deutschland 1999, 104 Min., FSK ohne Altersbeschränkung):Pünktchen und Anton - beide zehn Jahre alt - sind dicke Freunde. Doch während Pünktchen in einem sorgenfreien Elternhaus aufwächst, gibt es in Antons Welt Probleme. Seine Mutter, die schon seit Wochen krank ist, droht ihren Job zu verlieren. Keine Frage für Pünktchen, dass sie alles daran setzen wird, Anton zu helfen. Der Plan: nächtliches Geldverdienen als Strassenmusikerin. Bis die Eltern davon erfahren... Caroline Link (Jenseits der Stille) hat mit ihrem zweiten Film wieder ein Meisterwerk abgeliefert. Super witzig und sehr temporeich hat sie den Erich-Kästner-Klassiker der 30er Jahre ins heute verlegt und damit einen hinreißenden Familienfilm geschaffen.-> Charlie & Louise (Deutschland 1993, 98 Min., FSK ohne Altersbeschränkung):Bei einem Sprachkurs in Schottland prallen zwei Mädchen aufeinander, die auf den ersten Blick total verschieden und auf den zweiten völlig gleich aussehen: Charlie und Louise. Doch egal wie groß die anfängliche Abneigung ist, schon bald erkennen die beiden, dass es kein Zufall sein kann, dass sie sich nicht nur gleichen, wie ein Ei dem anderen, sondern auch noch am gleichen Tag in der gleichen Stadt geboren wurden. Charlie und Louise sind Zwillinge! Um dem Geheimnis ihrer Herkunft auf die Spur zu kommen und entgangenes Familienglück nachzuholen, tauschen sie die Rollen: Charlie fährt anstelle der Zwillingsschwester zu Mutter Sabine nach Hamburg und Louise zu Vater Wolf nach Berlin. Doch so leicht, wie sich die Zwillinge es erträumen, ist das Glück zu viert nicht zu haben. Aber Charlie und Louise wollen nie wieder getrennt sein - und setzen alles auf eine Karte.

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Integrationskurs für MigrantInnen - Integration...
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Fachhochschule Kiel, Veranstaltung: Interkulturelle Kompetenzen in der sozialen Arbeit, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Zum 1. Januar 2005 trat das hart umkämpfte Zuwanderungsgesetz (Gesetz zur Steuerung und Begrenzung der Zuwanderung und zur Regelung des Aufenthalts und der Integration von Unionsbürgern und Ausländern) in Kraft. Mit diesem Gesetz erhielten die Zugewanderten erstmals die Möglichkeit, bzw. die Verpflichtung zu einem gesetzlich geregelten Integrationskurs ( 43 Aufenthaltsgesetz). Der Name dieses Kurses suggeriert stark, dass dort Integration stattfindet, oder zumindest Integration gelehrt und unterstützt wird. Also entweder ein Kurs, der integriert oder aufzeigt, was Integration ist und wie sie vonstatten geht. Hier stellt sich allerdings sogleich die Frage, inwieweit in einem Klassenzimmer, in dem sich, mit Ausnahme der Lehrkraft, nur Menschen mit Migrationshintergrund befinden, Integration eigentlich stattfinden kann. Zur Beantwortung der hieraus resultierenden Frage, ob die Teilnahme an einem Integrationskurs tatsächlich zur Integration führt oder ob es sich nur um einen Sprachkurs mit einem irreführenden Namen handelt, wird zuerst ein Blick auf die Ereignisse, die zur Entstehung dieses Gesetzes beigetragen haben geworfen; nach Ausführungen zu Sprache und Integration und deren Formen, werden Aufbau und Ziele des Integrationskurses vorgestellt, um dann die Wirksamkeit des Kurses zu untersuchen und mögliche Verbesserungsvorschläge anzubieten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Becker, B: Thai für Anfänger - Sprachkurs der t...
45,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

THAI FÜR ANFÄNGER macht Sie mit zwei sprachlichen Grundprinzipien vertraut - sprechen und verstehen der Thai-Sprache. Das Buch kann sowohl für das selbständige Lernen zu Hause als auch für den Unterricht im Klassenzimmer verwendet werden. Es enthält klare und einfache Aufgabenstellungen, welche in überschaubare Einheiten unterteilt sind. Jeder neue Abschnitt wird auf bereits Erlerntem aufgebaut. Der Schreibstil ist lebhaft und interessant. Die Autorin ist eine gebürtige Thailänderin, die fliessend Englisch spricht und langjährige Erfahrung im Unterrichten der Thai-Sprache hat. Übersetzt wurde es von einer gebürtigen Deutschen, die fliessend Englisch und Thai spricht. Ein sehr empfehlenswerter Sprachkurs. Unter der folgenden ISBN erhalten Sie zusätzlich die optionalen, begleitenden CDs zum Sprachkurs: 9783835911376. Bitte zusätzlich zum Lehrbuch bestellen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Integrationskurs für MigrantInnen - Integration...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Fachhochschule Kiel, Veranstaltung: Interkulturelle Kompetenzen in der sozialen Arbeit, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Zum 1. Januar 2005 trat das hart umkämpfte Zuwanderungsgesetz (Gesetz zur Steuerung und Begrenzung der Zuwanderung und zur Regelung des Aufenthalts und der Integration von Unionsbürgern und Ausländern) in Kraft. Mit diesem Gesetz erhielten die Zugewanderten erstmals die Möglichkeit, bzw. die Verpflichtung zu einem gesetzlich geregelten Integrationskurs ( 43 Aufenthaltsgesetz). Der Name dieses Kurses suggeriert stark, dass dort Integration stattfindet, oder zumindest Integration gelehrt und unterstützt wird. Also entweder ein Kurs, der integriert oder aufzeigt, was Integration ist und wie sie vonstatten geht. Hier stellt sich allerdings sogleich die Frage, inwieweit in einem Klassenzimmer, in dem sich, mit Ausnahme der Lehrkraft, nur Menschen mit Migrationshintergrund befinden, Integration eigentlich stattfinden kann. Zur Beantwortung der hieraus resultierenden Frage, ob die Teilnahme an einem Integrationskurs tatsächlich zur Integration führt oder ob es sich nur um einen Sprachkurs mit einem irreführenden Namen handelt, wird zuerst ein Blick auf die Ereignisse, die zur Entstehung dieses Gesetzes beigetragen haben geworfen; nach Ausführungen zu Sprache und Integration und deren Formen, werden Aufbau und Ziele des Integrationskurses vorgestellt, um dann die Wirksamkeit des Kurses zu untersuchen und mögliche Verbesserungsvorschläge anzubieten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Erich Kästner Edition - Restaurierte Fassung  [...
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Das fliegende Klassenzimmer' (2002) Johnathan (Hauke Diekamp) ist schon von acht Internaten geflogen. Als er in Leipzig ins Internat kommt, nimmt sich der Internatsleiter Justus (Ulrich Noethen) seiner an. 'Pünktchen und Anton' (1998) Pünktchen (Elea Geissler) und Anton (Max Felder) beide zehn Jahre alt sind dicke Freunde. Doch während Pünktchen in einem sorgenfreien Elternhaus aufwächst, gibt es in Antons Welt Probleme. 'Charlie und Louise Das doppelte Lottchen' (1993) Bei einem Sprachkurs in Schottland treffen zwei Mädchen aufeinander, die auf den ersten Blick total verschieden und auf den zweiten völlig gleich aussehen: Charlie (Fritzi Eichhorn) und Louise (Floriane Eichhorn).

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Integrationskurs für MigrantInnen - Integration...
15,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Fachhochschule Kiel, Veranstaltung: Interkulturelle Kompetenzen in der sozialen Arbeit, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Zum 1. Januar 2005 trat das hart umkämpfte Zuwanderungsgesetz (Gesetz zur Steuerung und Begrenzung der Zuwanderung und zur Regelung des Aufenthalts und der Integration von Unionsbürgern und Ausländern) in Kraft. Mit diesem Gesetz erhielten die Zugewanderten erstmals die Möglichkeit, bzw. die Verpflichtung zu einem gesetzlich geregelten Integrationskurs ( 43 Aufenthaltsgesetz). Der Name dieses Kurses suggeriert stark, dass dort Integration stattfindet, oder zumindest Integration gelehrt und unterstützt wird. Also entweder ein Kurs, der integriert oder aufzeigt, was Integration ist und wie sie vonstatten geht. Hier stellt sich allerdings sogleich die Frage, inwieweit in einem Klassenzimmer, in dem sich, mit Ausnahme der Lehrkraft, nur Menschen mit Migrationshintergrund befinden, Integration eigentlich stattfinden kann. Zur Beantwortung der hieraus resultierenden Frage, ob die Teilnahme an einem Integrationskurs tatsächlich zur Integration führt oder ob es sich nur um einen Sprachkurs mit einem irreführenden Namen handelt, wird zuerst ein Blick auf die Ereignisse, die zur Entstehung dieses Gesetzes beigetragen haben geworfen; nach Ausführungen zu Sprache und Integration und deren Formen, werden Aufbau und Ziele des Integrationskurses vorgestellt, um dann die Wirksamkeit des Kurses zu untersuchen und mögliche Verbesserungsvorschläge anzubieten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Erich Kästner Edition - Restaurierte Fassung  [...
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Das fliegende Klassenzimmer' (2002) Johnathan (Hauke Diekamp) ist schon von acht Internaten geflogen. Als er in Leipzig ins Internat kommt, nimmt sich der Internatsleiter Justus (Ulrich Noethen) seiner an. 'Pünktchen und Anton' (1998) Pünktchen (Elea Geissler) und Anton (Max Felder) beide zehn Jahre alt sind dicke Freunde. Doch während Pünktchen in einem sorgenfreien Elternhaus aufwächst, gibt es in Antons Welt Probleme. 'Charlie und Louise Das doppelte Lottchen' (1993) Bei einem Sprachkurs in Schottland treffen zwei Mädchen aufeinander, die auf den ersten Blick total verschieden und auf den zweiten völlig gleich aussehen: Charlie (Fritzi Eichhorn) und Louise (Floriane Eichhorn).

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Erich Kästner Edition - Restaurierte Fassung  [...
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Das fliegende Klassenzimmer' (2002) Johnathan (Hauke Diekamp) ist schon von acht Internaten geflogen. Als er in Leipzig ins Internat kommt, nimmt sich der Internatsleiter Justus (Ulrich Noethen) seiner an. 'Pünktchen und Anton' (1998) Pünktchen (Elea Geissler) und Anton (Max Felder) beide zehn Jahre alt sind dicke Freunde. Doch während Pünktchen in einem sorgenfreien Elternhaus aufwächst, gibt es in Antons Welt Probleme. 'Charlie und Louise Das doppelte Lottchen' (1993) Bei einem Sprachkurs in Schottland treffen zwei Mädchen aufeinander, die auf den ersten Blick total verschieden und auf den zweiten völlig gleich aussehen: Charlie (Fritzi Eichhorn) und Louise (Floriane Eichhorn).

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot